‚Der Geschmack Europas‘

Die Dreharbeiten zum 14. Film der erfolgreichen ORF Serie, die die WDW FILM produziert, haben in der Südsteiermark begonnen.

Team: Heribert Senegacnik – Kamera; Robert Lachowitz – Kameraassistenz; Bertram Knappitsch – Ton; Martin Traxl – Regie und Lojze Wieser – Präsentation & Buch

Das Team begibt sich auf die Suche nach dem heilenden Holler, trifft auf gutschmeckende Jausen in Buschenschenken, findet das „Grüne Gold“ in alten Mühlen, fragt nach, wo der Kren die Schärfe herbekommt, lässt sich auf handgedrehtem Porzellan die veredelte Käferbohne neu interpretiert servieren, schaut in Weinfässer bei den biologischen Weinbauern, verkostet Sortenreinen Caldera, stärkt sich mit Tommerl, Breinwurst, Klachlsuppe, kann am Sterz und an der Pilzsuppe mit Hadensterz nicht vorbei und macht einen Abstecher auf die slowenische Seite der Region und bekommt gereiften Cognac zur Verdauung.

img_1468 img_1471 img_1473 img_1487 img_1490

img_1492